Impuls

Ein Stern geht auf

Immer dann, wenn ein Herzohr sich öffnet,
ein Lied erklingt, eine Mühe gelingt,
geht ein guter Stern auf.

Immer dort, wo wir Altlasten entsorgen,
die Engelsgeduld wagen, manche in Liebe ertragen,
geht ein neuer Stern auf.

Immer dann, wenn wir Eile entschleunigen,
die Ruhe bewahren, Hoffnung erfahren,
geht ein kleiner Stern auf.

Immer dort, wo wir Sehnsucht zulassen,
sich ein Wunsch erfüllt, ein Kummer gestillt,
geht ein heller Stern auf.

Immer dann, wenn Leid und Glück, Nacht und Licht,
Not und Mut sich verbinden und verbünden,
geht der Stern der Weihnacht auf.

(Paul Weismantel)